Zahnzusatzversicherungen und Zahnersatzversicherungen im Vergleich beim Experten - Freies Versicherungsbüro Kellert - Versicherungsmakler in Dresden

Zahnzusatzversicherungen im Vergleich

Mehr als 400 Tarife und Kombinationen.

Angebote nach Ihren Vorgaben & Wünschen.

Bis über 40% Ersparnis durch unseren Vergleich.

Wir beraten Sie gern auch persönlich.

Zahnzusatzversicherungen im Vergleich - für ein strahlendes Lächeln

Der Eigenanteil der gesetzlich Krankenversicherten bei Zahnbehandlungs- und Zahnersatzleistungen steigt stetig an. Die gesetzlichen Kassen (GKV) bezahlen nur noch einen befundorientierten Festzuschuss. Ganz gleich, ob man sich für die Mindestversorgung oder ästhetisch anspruchsvollere Leistungen entscheidet.

Ersattungsbeispiele der GKV ohne Bonus:

Vollverblendete Keramikkrone

- Behandlungskosten ca 625,00 EUR - Festzuschuss GKV ca 125 EUR - Eigenanteil ca 500 EUR

Inlays

- Behandlungskosten ca 500,00 EUR - Festzuschuss GKV ca 45 EUR - Eigenanteil ca 450 EUR

Zahnersatz auf Implantat

-Behandlungskosten ca 3.000 EUR - Festzuschuss GKV ca 300 EUR - Eigenanteil ca 2.700 EUR

Mit einer privaten Zahnzusatzversicherung können Sie die Leistungslücke zwischen tatsächlichen Zahnersatzkosten und der Kassenerstattung schließen - wahlweise anteilig oder vollständig.

Je nach Tarif werden Kosten für Zahnreinigung / Zahnprophylaxe, Zahnbehandlungen, Zahnersatz / Implantate, Keramikinlays und Verblendungen erstattet, aber auch Kosten für Zahn- und Kieferregulierung (Zahnspangen) können abgesichert werden - siehe auch unten stehende Leistungsbausteine.

▼ Informationen zu den Leistungsbausteinen

 
Leistungen für professioneller Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist ein besonderes Angebot für Menschen, die sich um eine bessere Zahngesundheit bemühen. Darunter zählen auch die Fluoridierung, Zahnsteinentfernung, Beratung zum Mundhygienestatus und Fissurenversiegelung. Eine Zahnversicherung mit Fokus auf professionelle Zahnreinigung erstattet dabei gleich mehrere Sitzungen pro Jahr.

Leistungen für Zahnbehandlungen

Wichtige Punkte, die eine private Zahnzusatzversicherung von den gesetzlichen Leistungen unterscheiden, sind Kunststofffüllungen sowie die Paradontose- und Wurzelkanalbehandlung. Kassenpatienten haben lediglich Anspruch auf wenige Leistungen, wie Amalgam-Füllungen. Für weitere Leistungen müssen die Patienten leider zuzahlen.

Leistungen für Zahnersatz

Umfangreiche Leistungen und hohe Erstattungen für Zahnersatz wie für Kronen, Brücken, Inlays und Implantate sind in diesem Lesitungsbaustein möglich und sind Merkmale von Hochleistungstarifen.

Leistungen für Kieferorthopädie – Tarife nicht nur für Kinder

Kieferorthopädische Behandlungen können trotz Unterstützung der Krankenkassen sehr hohe Kosten verursachen. Prinzipiell wird bei einer medizinischen Notwendigkeit einer Behandlung die Kosten bis zu 100 % von den Krankenkassen übernommen für Kinder und Jugendliche übernommen. Trotzdem können aufgrund der Mehrkostenvereinbarung zusätzliche Kosten entstehen, die die Eltern selbst tragen müssen.

Bei kosmetischen Behandlungen (in der Regel bei Erwachsenen) werden die Kosten von der GKV nicht unterstützt. Hier lohnt sich eine Zahnzusatzversicherung für Kinder und Erwachsene besonders, da schnell mehrere Tausend Euro in Rechnung fallen können.

▼ Was können Sie von uns erwarten:

Durch einen von uns erstellten unabhänigigen Tarifvergleich aus über 400 Tarifen ist es nicht nur möglich, eine günstige Zahnzusatzversicherung zu erhalten, sondern wir filtern für Sie auch die Unterscheide bei den Leistungserstattungssätzen, den Wartezeiten, den Höchsterstattungsgrenzen / Summenstaffeln, die Anzahl der erstattungsfähigen Seitenzähne oder auch Leistungseinschränkungen.

Zusätzlich bieten wir in diesem Bereich folgende Annahmemöglichkeiten / Highlights:

- garantierte Annahme bei bis zu 8 fehlenden oder 21 überkronten Zähnen

- keine Risikozuschläge und keine Leistungsausschlüsse für fehlende Zähne

- keine Wartezeiten daher Wechsel aus Vorversicherung mit schlechteren Leistungen ohne Probleme möglich

- Annahme bis Alter 97 Jahr

Sie haben Fragen zum Produkt oder wünschen eine Beratung?

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zum Produkt oder für eine Beratung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie unter (0351) 4706577 oder stellen Sie Ihre Frage(n) über unsere Angebotsanfrage.

Angebotsanfrage für Zahnzusatzversicherung

Ihre Daten:
Ich bitte um:
für eine Zahnzusatzversicherung mit folgenden Leistungen (Mehrfachnennungen möglich):
weitere Angaben:

Wie sind Sie momentan krankenversichert ?

 

Fehlen derzeit Zähne, die noch nicht ersetzt sind (außer Weisheitszähne / Lückenschluß)?

 

Sollen fehlenden Zähne / fehlender Zahnersatz mitversichert werden?

 

Sind Zähne durch herausnehmbaren Zahnersatz / Prothesen ersetzt?

 

Soll herausnehmbarer Zahnersatz / Prothesen mitversichert werden?

 

Hat ihr Zahnarzt bereits mit Maßnahmen begonnen?

Welche ?

 

Hat ihr Zahnarzt bereits Behandlungsbedarf festgestellt oder Maßnahmen angeraten?

Welche?

Datenschutzhinweise & Erstinformation zum Vermittler

Die Verarbeitung der von Ihnen bekanntgegebenen Daten wird durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt.

>> Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Ich bin mit einer Kontaktaufnahme über die zur Verfügung gestellte Kontaktdaten

Sicherheitsabfrage:
Bitte addieren Sie 1 und 9.